In Kiel gibt es eine große Auswahl für Kampfsport. Egal ob Kickboxen, Thaiboxen, MMA, Karate oder Boxen, auf dieser Homepage finden Sie ihr passendes Gym. Weiter unten auf dieser Homepage finden Sie Studios in Kiel. Aus diesen können Sie eine aussuchen und dort ein kostenloses Training vereinbaren. Je nachdem welche Schule Sie auswählen, stehen ihnen mehrere Kampfsportarten zur Verfügung. Die Angebote unterscheiden sich bei jeder Schule.

 

Baltik Thais Kiel

Angebot: Thaiboxen & Kickboxen

Straße: Kronshagener Weg 130

Trainingszeiten öffnen

 

Bevor Sie sich für eine passende Kampfkunstart entschließen, müssen Sie sich bedenken, ob Sie ebenfalls mit den Beinen, am Boden oder allein mit den Händen kämpfen möchten. Sowie Sie ausschließlich die Schläge benutzen wollen, sollte Boxen der richtige Sport für Sie sein. Boxen ist die einzige Kampfsportart in der nur mithilfe den Fäusten gekämpft wird. Wenn Sie auch ihre Beine trainieren möchten, sollten Sie sich zugunsten Kickboxen, Karate oder Kung-Fu vornehmen. Hier werden genauso Die Beine benutzt. In Kiel gibt es sogar hierfür passende Studios. Wenn Sie den Bodenkampf, folglich Würfe und Hebel, trainieren möchten, sollte Sie sich die Kampfsportarten Brazilian Jiu Jitsu oder Judo einmal anschauen. Dort wird jedoch am Boden trainiert. Schläge und Tritte sind existent ungenehmigt.

Kampfkunst ist eine ideale Option sein Selbstvertrauen zu stärken. Im Training lernen Sie sich durchzusetzen und ihren Fähigkeiten zu vertrauen. Außerdem gibt das Kampfsporttraining ihnen ein verbessertes Körpergefühl, welches ebenfalls für eine stärkere Selbstsicherheit sorgt.Wenn Sie ihr Selbstwertgefühl anwachsen lassen möchten, ist Kampfsport eine gute Gelegenheit dazu. Die Sportart sorgt dafür, dass Sie ihren Talenten vertrauen und via Durchsetzungsvermögen Erfolg aufweisen. Vielmehr Selbstsicherheit erlangen Sie außerdem durch das bessere Körperempfinden.

Unbeträchtlich welchen Kampfkunst Sie betreiben, es wird pausenlos der vollständige Body beansprucht. Sogar bei dem Boxen (und selbstverständlich ebenfalls bei dem Thaiboxen, Kickboxen sowie MMA) kommt es auf die Beinarbeit an. Deshalb bringen etliche Trainer dauernd mal erneut Beinübungen in dasjenige Training ein. Die Ausdauer wird durch das automatische Konditionstraining gestärkt. Dies hat einen sehr guten Wirkung auf die Allgemeine Gesundheit.

Garantiert, es lohnt sich ebenso einzig einmal das Training zu begutachten. Die Beginner freuen sich ewig, sobald jene neu hierbei sind und es eigenhändig erlebt haben.

Menü schließen