In Frankfurt gibt es eine große Auswahl an Kampfsport. Egal ob Kickboxen, Muay Thai, MMA, Karate oder Boxen, auf dieser Seite finden Sie ihr passendes Gym. Die folgende Liste beinhaltet verschiedene Kampfsportschulen aus Frankfurt. Suchen Sie sich eine passende aus.

 

MainGym

Angebot: Muay Thai, Boxen, Brazilian Jiu Jitsu

Stadtteil: Preungesheim

Straße: August-Schanz-Straße 33

Trainingszeiten anzeigen

 

Frankfurt Sports Club

Angebot: Kickboxen, Boxen, Fitnessboxen

Stadtteil: Frankfurt West

Straße: Leipziger Straße 67

Trainingszeiten anzeigen

 

Sportschule Dome

Angebot: Kickboxen, Karate, Kung Fu, Ju Jitsu, Akido, Wing Chun

Stadtteil: Bockenheim

Straße: Schlossstraße 13-15

Trainingszeiten anzeigen

 

MMA Spirit

Angebot: MMA, Thaiboxen, Boxen, Ringen, Brazilian Jiu Jitsu

Stadtteil: Ostend

Straße: Hanauer Landstraße 291

Trainingszeiten anzeigen

 

Koi Gym

Angebot: Muay Thai

Stadtteil: Seckbach

Straße: Flinschstraße 51

Trainingszeiten anzeigen

 

Omid Dojo

Angebot: MMA

Stadtteil: Höchst

Straße: Königsteiner Str. 41

Trainingszeiten anzeigen

 

 

Welche Kampfsportart ist die richtige für mich?

Zuerst sollten Sie sich überlegen, ob Sie auch mit den Beinen, am Boden oder nur mit den Händen kämpfen möchten. Wenn Sie nur die Arme trainieren möchten, sollte Boxen der richtige Sport für Sie sein. Boxen ist die einzige Kampfsportart in der nur mit den Fäusten gekämpft wird.

Wenn Sie auch ihre Beine trainieren möchten, sollten Sie sich für Kickboxen, Karate oder KungFu entscheiden. Dort werden auch Kicks trainiert. In Frankfurt gibt es auch dafür geeignete Schulen.

Wenn Sie den Bodenkampf, also Würfe und Hebel, trainieren möchten, können Sie sich die Sportarten Brazilian Jiu Jitsu oder Judo mal ansehen. Dort wird nur am Boden gekämpft. Schläge und Tritte sind dort verboten.

 

Anlaufstelle für das ganze Rhein-Main-Gebiet

Tag für Tag kommen Sportler aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet nach Frankfurt um gemeinsam zu trainieren. Eltern bringen ihre Kinder zum Training, Frauen gehen zum Fitnessboxen und Wettkämpfer trainieren für ihren nächsten Kampf.

Dabei trainieren Sie nicht nur ihren Körper, sondern auch ihre Psyche und ihr Selbstbewusstsein. Kampfsport wie Kickboxen sind perfekt um selbstbewusster zu werden. Die Trainer legen sehr viel Wert auf einen respektvollen Umgang und bewussten Training.

Seit jeher ist die Kampfkunst dafür bekannt mehr als nur die Arme und Beine zu trainieren. Auch die Psyche muss gestärkt werden. Nur so kann das Training seine volles Potenzial zeigen.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen